Öffentliche Toilette öffnen!

Aktiv für Barsinghausen

Der Wochenmarkt in der Fußgängerzone findet angesichts der aktuellen Kontaktbeschränkungen konzentriert auf die Lebensmittelversorgung statt. Von Bürgerinnen und Bürgern er wird mit großer Disziplin und unter Einhaltung der Maskenpflicht und Abstandsgebote besucht. Die Nutzer schätzen die Versorgungsmöglichkeit unter freiem Himmel. Im angrenzenden Wohngebiet stehen andere fußläufig zu erreichende Nahversorgungsmöglichkeiten nur eingeschränkt zur Verfügung.

Trotz der kurz zuhaltenden Aufenthalte sind menschliche Bedürfnisse nicht auszuschließen. Aber Toiletten in Geschäften, Cafés und Eisdielen sind aktuell geschlossen. So können deren sanitäre Einrichtungen im wahrsten Sinne des Wortes zur Not nicht aufgesucht werden.

„Angesichts dieser Situation wollen wir die vorhandene und kurzfristig betriebsbereite öffentlich Toilette im C&A Parkhaus öffnen lassen. Zumindest bis zur Wiedereröffnung der Geschäfte in der Fußgängerzone soll die zu Zeiten des Wochenmarktes sicher gestellt sein.“ meint Kerstin Beckmann, Fraktionsvorsitzende der AFB-WG.

Hier unser Antrag im Volltext: Eilantrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.