100 Freibadbesuche für Kinder und Jugendliche
100 Freibadbesuche für Kinder und Jugendliche

Das Freibad in Goltern braucht Unterstützung!

Was liegt näher als ganz praktisch Jugendlichen, die nur wenig Gelegenheit haben das Bad zu nutzen, einige zusätzliche Besuche zu ermöglichen. 10 Zehnerkarten stehen für 100 Freibadbesuche. Matthias Apitz vom Kinder- und Jugendheim Am P1050695Waldhof war hocherfreut über die Spende und die Initiative der Kandidatinnen von AKTIV FÜR BARSINGHAUSEN, Daniela Dau, Bettina Klein und Kerstin Beckmann. Die Eintrittskarten  seien eine ganz tolle Sache für alle Jugendlichen im Waldhof. Natürlich ist es ein wunderbares Freizeitvergnügen. Apitz machte aber auch darauf aufmerksam, dass aus der Gruppe der unbegleiteten jugendlichen Flüchtlinge viele nicht schwimmen könnten, vielleicht auch Ängste vor dem Wasser  hätten und mit Wassergewöhnung beginnen müssten, um sich die lebensrettende Technik anzueignen. „Ideal, wenn wir dann häufiger ins Bad gehen können,“ erläutert der Pädagoge.

Es war ein informativer Besuch für Daniela, Bettina und Kerstin.

Die Drei wünschen, dass die Kinder und Jugendlichen ganz viel Spaß im wunderschönen Freibad in Goltern haben!

 

Kommentar schreiben: